Günter Scheible

Günter Scheible

Rechtsanwalt

Herr Rechtsanwalt Günter Scheible hat in Tübingen Rechtswissenschaften studiert und
dort im Jahr 1972 sein 2. Staatsexamen abgelegt.

Nach dem Referendariat im Bezirk des Landgerichts Stuttgart und dem 2. Staatsexamen begann die berufliche Laufbahn von Rechtsanwalt Scheible am 15.07.1975 als Staatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Stuttgart.

Am 07.08.1978 wurde Herr Scheible zum Richter auf Lebenszeit ernannt. Bis Anfang 1981 war er Richter in einer großen Strafkammer des Landgerichts Stuttgart, ehe er zum Amtsgericht Böblingen wechselte. Herr Rechtsanwalt Scheible war durchweg in Strafreferaten tätig, seit 1990 als Vorsitzender des Bezirksjugendschöffengerichts.

Mit dem Erreichen der Altersgrenze trat Herr Scheible in den Ruhestand. Seit Januar 2017 ist er als Rechtsanwalt tätig. Aufgrund seiner reichhaltigen beruflichen Erfahrung berät und vertritt Sie Rechtsanwalt Scheible in Straf- und Bußgeldverfahren aber auch als Opferanwalt.